Unsere Hunde suchen ein neues Zuhause

Wichtige Infos vorneweg

Jede Kontaktaufnahme ist für uns hier und für die Tierschützer vor Ort ein Hoffnungsschimmer, einem unserer Schützlinge ein liebevolles Zuhause ermöglichen zu können. Und natürlich scheuen wir weder Zeit noch Mühen, euch in allen Fragen und bei jedem Schritt zur Seite zu stehen.

Leider kommt es immer öfter vor, dass wir von Menschen kontaktiert werden, die das Foto des Hundes vielleicht gerade so süß fanden und sich daher aus dem Bauch heraus entscheiden, den Hund zu adoptieren und nicht, weil sie tatsächlich auf der Suche nach einem lebenslangen Gefährten sind. Auch hier investieren wir viel Energie und letztendlich verlaufen diese Anfragen im Sande.

Deswegen unsere große Bitte: Kontaktiert uns bitte erst, wenn ihr euch wirklich sicher seid, dass ihr auch tatsächlich einen Hund adoptieren möchtet. Sprecht euch vorher auch mit Partner, Familie, Vermieter und evtl. Arbeitgeber ab.

Macht euch sich bitte bewusst, dass viele unserer Hunde von der Straße, aus öffentlichen Sheltern oder aus der Tötungsstation kommen und dass sie meist eine Vergangenheit haben, über die wir nicht viel wissen.

Vielen lieben Dank,

euer Streunerliebe-Team

Hallo liebe Streunerliebe-Freunde,

mein Name ist Dobby und auch ich suche mein Für-immer-Zuhause 🐶🥰🍀
Ich bin im Januar 2022 geboren und wurde auf Fuerteventura auf der Straße herumlaufend gefunden. Dann durfte ich auf die Finca zu Streunerliebe e.V. und wurde tierärztlich versorgt, geimpft und auch schon kastriert.

Ich zeige mich hier als sehr sozial mit den anderen Hunden und spiele auch sehr gerne mit ihnen. Auch Menschen gegenüber bin ich sehr freundlich, neugierig und aufgeschlossen. Ich genieße hier die Aufmerksamkeit und die Streicheleinheiten sehr 😍
Ich wünsche mir eine Familie, die mich fördert und mir mit viel Geduld und Liebe die Welt zeigt.

Am liebsten bin ich immer ganz nah am Menschen 🤗
Ich bin komplett geimpft, gechipt und kastriert und darf nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr ausreisen.

Bei ernsthaftem Interesse könnt ihr euch direkt per PN beim Team von Streunerliebe melden.

Ich warte auf euch, euer Dobby 🐾♥️

Hallo liebe Streunerliebe-Freunde,

mein Name ist Hilde und ich bin ein im Dezember 2023 geborenes freundliches Bardino-Mischlingsmädchen.

Zusammen mit meinem Bruder Cody kam ich auf die Finca von Streunerliebe nachdem unser Besitzer uns töten wollte 😔 Zum Glück sind wir jetzt in Sicherheit!!
Unser erster Besitzer hat uns außerdem den hinteren Teil unseres Schwanzes abgerissen 😥 Aber zum Glück ist auch da alles wieder verheilt und wir wurden bei Streunerliebe direkt tierärztlich versorgt 🐶🙏🏻

Ich bin ein aufgewecktes, verspieltes und aktives Mädchen und zeige mich im Rudel mit meinen Hundefreunden als sehr sozial und verträglich.
Selbstverständlich genieße ich hier noch Welpenschutz 😁

Auch Menschen gegenüber bin ich aufgeschlossen und genieße die Kuscheleinheiten meiner zweibeinigen Freunde sehr!
Ich wünsche mir eine Familie, die Zeit, Geduld und Lust hat, mir die Welt zu zeigen und mich lieb hat!

Mein Bruder Cody hat schon sein Zuhause gefunden und nun hoffe auch ich, eine liebevolle Familie zu finden 🍀😍

Ich bin komplett geimpft und auch gechipt und darf nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr ab ca. Anfang April ausreisen. Meldet euch bitte bei ernsthaftem Interesse per PN beim Team von Streunerliebe e.V.

Ich warte auf euch, eure Hilde❣️

Hallo liebe Streunerliebe-Freunde,

mein Name ist Manni, ich bin ein ca. 7 Monate alter, sehr aktiver Mischlingsrüde und suche mein Für-immer-Zuhause 🐶🥰

Ich musste hier auf Fuerteventura leider meine Familie verlassen da ich ihnen zu stürmisch und rüpelig war. Zum Glück durfte ich aber direkt zur Finca von Streunerliebe e.V. und hier bin ich nun! Ich bin ein aufgeschlossener und sehr verspielter kleiner Kerl und zeige mich hier im Rudel mit den anderen Hunden als sozial. Ich liebe es einfach, zu spielen und zu toben! Allerdings zeige ich auch gerne mal meinen Unmut durch ein maßregelndes Bellen wenn Dinge nicht so laufen, wie sie mir gefallen. Daher wünsche ich mir eine erfahrene Familie, die dadurch nicht abgeschreckt ist und die Zeit und Lust hat, sich mit mir zu beschäftigen und mich zu fördern – und vor allem mich ausreichend auszulasten. Denn ansonsten suche ich mir eben selbst Beschäftigung und das äußert sich dann meistens darin, dass ich Dinge anknabbere oder auch mal zerstören möchte 🙈. Menschen gegenüber zeige ich mich sehr freundlich und auch Kuscheleinheiten genieße ich sehr – danach aber bitte wieder Action! 😅

Ich kenne es schon, an der Leine zu laufen und bin sehr gelehrig und dankbar, Neues lernen zu dürfen. Ich bin kastriert, komplett geimpft und gechipt und darf nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr ausreisen. Meldet euch bitte bei ernsthaftem Interesse per PN direkt beim Team von Streunerliebe e.V. ☺️

Ich freue mich auf euch,
euer Manni 🐶🍀🙏🏻♥️

Hallo liebe Streunerliebe-Freunde,

ich bin die hübsche Nera und auch ich suche ein liebevolles Für-immer-Zuhause 🐶🙏🏻
Ich bin eine im November 2018 geborene mittelgroße Bardino-Mischlingshündin und hatte leider keinen guten Start ins Leben. Als ich auf die Streunerliebe-Finca kam, hatte ich große Angst vor Menschen und war sehr misstrauisch, teilweise auch sehr panisch, was sich zum Glück durch liebevolle Pflege gelegt hat. Dann hatte ich das Glück, eine Familie gefunden zu haben – allerdings wurde ich nach weniger als einer Woche wieder abgegeben ohne dass ich die Chance bekam, mich richtig einzuleben und mich zu beweisen. Nun suche ich Menschen, die zu 100% bereit sind, mir die Welt zu zeigen, mir Stabilität und Sicherheit zu geben und die sich mit mir beschäftigen.

Ich wünsche mir ein ruhiges und ausgeglichenes Zuhause ohne Kinder, mit fundierter Hundeerfahrung und einer großen Portion Verständnis und Einfühlungsvermögen.

Ich bin sehr clever, lernfähig, neugierig, möchte gefordert werden und liebe meine Bezugsperson über alles. Es gibt aber auch Situationen, die mich überfordern und mir Angst machen da ich sehr sensibel bin – und deswegen brauche ich Menschen, an denen ich mich orientieren kann, die mir Sicherheit geben und vor allem Menschen, die mich nicht direkt abschreiben und mich so akzeptieren, wie ich eben bin: ein bisschen crazy, ein bisschen verschroben, aber außerordentlich liebenswert und einzigartig!

Hier im Rudel zeige ich mich auch sozial mit meinen vierbeinigen Freunden, sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden, und ich spiele auch sehr gerne 🐶

Ich bin komplett geimpft, gechipt und kastriert und kann nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr ausreisen.

Bitte meldet euch bei ernsthaftem Interesse direkt per PN bei Streunerliebe e.V.

Bis dahin, eure Nera ❣️

Hallo liebe Streunerliebe-Freunde,

mein Name ist Nori und ich bin ein Anfang Mai 2023 geborenes liebes Bardino-Mischlingsmädchen 🐾 Gemeinsam mit meinen 3 Geschwistern saß ich in der Tötungsstation und kam zum Glück schnell auf die Finca von Streunerliebe e.V. Meine Geschwister haben alle schon ihr Für-immer-Zuhause gefunden und ich hoffe, dass ich auch bald meine Menschen finde 🐶🥰🙏🏻

Ich bin eine aufgeweckte, verspielte und sehr neugierige Hündin und zeige mich Menschen gegenüber als sehr verschmust, freundlich und aufgeschlossen.
Ich liebe es zu spielen und ich habe hier auch viele tolle neue Hundekumpels. Mit den anderen Hunden zeige ich mich hier als sehr sozial und lieb.

Dennoch wünsche ich mir natürlich auch ein eigenes Zuhause mit einer liebevollen Familie, die Lust hat, mit mir ihr Leben zu teilen 🐶🍀🙏🏻

Ich bin geimpft, gechipt und darf nach positiver Vorkontrolle nach Deutschland ausreisen.

Ich würde mich freuen wenn ihr euch bei ernsthaftem Interesse bitte per PN direkt beim Team von Streunerliebe e.V. meldet.

Ich warte auf euch 🥰 Eure Nori ♥️

Hallo liebe Streunerliebe-Freunde,

mein Name ist Vroni und auch ich suche meine Für-immer-Familie 🐶🥰🙏🏻
Ich bin im August 2023 geboren und bin ein aufgewecktes und neugieriges Mischlingsmädchen.

Mein Start ins Leben war leider nicht der beste denn ich wurde gemeinsam mit meinen Geschwistern einfach in den Müll geworfen 😥 Dabei haben wir doch niemandem etwas getan.

Glücklicherweise wurden wir gefunden und alle in Sicherheit gebracht; meine Schwester Walli und ich kamen auf die Finca von Streunerliebe e.V. 🙏🏻
Hier zeigen wir uns als liebe und freundliche Mädels, die gerne mit den anderen Hundekumpels spielen und toben. Wir sind sehr sozial mit den anderen Hunden und auch mit Menschen 🤗

Obwohl wir sehr gerne durch die Gegend flitzen, brauchen wir natürlich auch noch viel Ruhe und (ganz wichtig) viiiele Kuscheleinheiten 🥰
Ich wünsche mir ein geduldiges und liebevolles Zuhause mit Menschen, die mir die Welt zeigen und Lust haben, ihr Leben mit mir zu teilen.
Wir sind beide geimpft und gechipt und dürfen nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr ausreisen.

Bitte meldet euch bei ernsthaften Interesse direkt per PN beim Team von Streuberliebe e.V.

Ich warte auf euch, eure Vroni 🐶♥️

Hallo liebe Streunerliebe-Freunde,

mein Name ist Clyde und ich bin ein zurückhaltender kleiner Mischlings-Rüde auf der Suche nach einem liebevollen und geduldigen Zuhause 🐶🍀❣️

Ich bin im August 2018 geboren und kam gemeinsam mit meiner Schwester Bonnie aus der Tötungsstation auf die Finca von Streunerliebe e.V.

Ich war anfangs sehr ängstlich und wollte mich auch nicht anfassen lassen weil ich so verschreckt war 😢 Mittlerweile lasse ich mich zwar streicheln – am liebsten von Frauen da mir Männer oft noch suspekt sind – aber meine Vorsicht und Zurückhaltung habe ich mir beibehalten. Genau aus diesem Grund suche ich eine verständnisvolle und geduldige Familie, die mir mit viel Liebe, Einfühlungsvermögen und Verständnis den Weg in mein neues Leben ebnet.

Ich bin verträglich mit meinen erwachsenen Artgenossen, bei Welpen bin ich oft noch überfordert.

Ich bin komplett geimpft, gechipt und kastriert und darf nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr ausreisen.

Meldet euch bei ernsthaftem Interesse bitte direkt per PN beim Team von Streunerliebe e.V. 🙏🏻

Ich warte auf euch, eure Clyde 🐶❣️

Hallo liebe Streunerliebe-Freunde,

Mein Name ist Asta und auch ich suche ein Für-immer-Zuhause 🐶🙏🏻❣️

Ich bin ein Schäferhund-Mischlingsmädchen, im Juli 2019 geboren und ich bin zu jedem Menschen immer sehr lieb und aufgeschlossen und genieße die Gesellschaft meiner zweibeinigen Freunde sehr.

Hündinnen sind zwar nicht so mein Fall, mit Rüden habe ich aber kein Problem; dennoch wünsche ich mir, eine Einzelprinzessin zu bleiben da ich sehr einnehmend und auch eifersüchtig sein kann 😇

Ich komme am besten mit klaren Regeln und einer klaren Struktur, an der ich mich gut orientieren kann, zurecht, bin sehr lernfähig und aufmerksam und liebe Beschäftigung.
Ich bin generell ein sehr „mitteilungsbedürftiger“ Hund (irgendwer muss ja schließlich auch aufpassen, oder? 😅🙈) und am besten wäre für mich ein großes Grundstück oder ein Hof zum Bewachen wo sich niemand daran stört, dass ich auch mal belle.

Aufgrund meiner HD wäre ein ebenerdiges Zuhause für mich am besten, ohne viele Stufen und Treppen.

Ich kenne Enten, Hühner und Hasen – ausgewachsen sind sie ok für mich, Katzen finde ich draußen aber eher doof. Ich kenne es außerdem schon, an der Leine zu laufen und auch die Grundkommandos wurden mir in meiner damaligen Pflegefamilie beigebracht.
Ich bin bin komplett geimpft, gechipt, kastriert und besitze einen EU-Heimtierausweis und werde nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Meldet euch bei ernsthaftem Interesse bitte per PN beim Team von Streunerliebe e.V.

Ich warte auf euch, eure Asta 🐕🍀❣️

Hallo liebe Streunerliebe-Freunde, mein Name ist Elmo, ich bin ein lieber Bardino-Mischlingsrüde und ich suche ein neues Zuhause oder eine Pflegestelle 🙏🏻

Ich bin im Januar 2018 geboren und war in meinem ersten Lebensjahr auf Fuerteventura an der Kette angebunden 😞 Anschließend durfte ich zum Glück auf die Streunerliebe-Finca und dann im Oktober 2019 zu meiner Familie nach Deutschland ausreisen. Leider kann ich dort aber nicht mehr bleiben sodass ich nun wieder ein Zuhause suche. Meine Noch-Familie sagt, dass ich sehr clever sei und Spaß am Lernen habe – ich möchte daher unbedingt gefordert werden 🙏🏻

Ich bin willensstark und eigenständig und ich beschütze auch gerne mein Zuhause und meine Menschen. Obwohl ich grundsätzlich gut an der Leine gehe, bin ich draußen aktuell mit Vielem überfordert und zeige das auch durch Knurren und „nach-Vorne-gehen“; ich würde mich aber freuen wenn das mit mir trainiert würde damit ich auch wieder entspannt und freudig Gassi gehen kann! Mit anderen Hunden zeige ich mich sehr sozial und ich spiele auch gerne mit meinen Artgenossen, deshalb wäre ein Zuhause, in dem es schon Hunde gibt, auch kein Problem für mich. Mit Kindern komme ich nicht so gut zurecht daher wünsche ich mir ein Zuhause ohne kleine Kinder, am liebsten auf dem Land und wie gesagt gerne auch mit einem weiteren Vierbeiner. Ich habe bei meiner Familie auch schon viel gelernt, die Grundkommandos beherrsche ich gut und ich kann auch gut alleine bleiben. Auch Auto fahren ist kein Problem für mich 🙏🏻 Ich spiele sehr gerne und daher wäre Agility auch was Tolles für mich! Da ich schon in Deutschland bin, gäbe es auch die Möglichkeit, mich persönlich kennenzulernen 🐶🥰 Ich bin geimpft, gechipt und kastriert und darf nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr in meine neue Familie ziehen.

Bitte meldet euch bei ernsthaftem Interesse per PN beim Team von Streunerliebe e.V.,
euer Elmo ♥️

Unser hübscher Baris sucht ein Zuhause!♥️

Baris ist als Bardino ein sehr zuverlässiger Hüter und Wächter. Diese Aufgabe nimmt er sehr ernst und er würde wunderbar in ein Zuhause passen, wo er seine Menschen das Haus und den Hof beschützen dürfte. Baris ist eher ein unsicherer Rüde, der immer auf der Suche nach Aufgaben ist. Er braucht eine Bezugsperson, die für ihn da ist, ihm den Rücken stärkt und ihm mit viel Geduld beibringen wird, dass nicht alle Menschen böse Absichten haben. Jemand, der sich schützend vor ihn stellt, wenn er Sorgen hat und gleichzeitig jemand, der ihm ganz klar und deutlich mitteilt, was man darf und was man nicht wünscht. Baris braucht eine echte Beziehung, in der er folgen darf und auch durch erfahrene Hände souverän geführt wird. Er hat sich in bereits drei vergangenen Familien eher für weibliche Bezugspersonen entschieden, weil er zu ihnen anscheinend schneller Vertrauen fassen kann. Baris ist somit viel lieber ein Einmann- bzw. Einfrau- Hund.
Von seiner Persönlichkeit her ist Baris eher ein Eigenbrötler, der gern gleiche und klare Strukturen/Abläufe hat. Wenn man ihm etwas sagt, hinterfragt er gern und lässt sich ungern umstimmen. Dennoch geht er für seinen Menschen durchs Feuer. Er ist anhänglich, lustig und bei einer guten Führung mit Hunden verträglich. Baris hatte aufgrund eines Autounfalls eine OP an der Hüfte, die er gut überstanden hat.
Für Baris wird ein Zuhause gesucht, in dem er Hund sein darf, Regeln bekommt und in der man sich über einen Beschützer freut. Am liebsten würden wir Baris zu einer alleinstehenden Person mit Hundeerfahrung und eingezäuntem Garten vermitteln. Er sollte in seinem neuen Zuhause noch die Möglichkeit bekommen, den Empfang von Besuch zu erlernen. Damit tut er sich noch schwer, weswegen eine Begegnung mit Fremden momentan nur mit Maulkorb geübt wird. Eine souveräne Hündin dürfte gern vorhanden sein. An ihr könnte er sich orientieren und Weiteres für sein Hundeleben lernen.

Baris ist im Oktober 2018 geboren, komplett geimpft, gechipt und kastriert und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Übernahmegebühr vermittelt 🙏🏻